Diedesheim empfängt Neckarau

Am Samstag kommt der TSV Neckarau II nach Diedesheim zum Rückrundenspiel der Verbandsliga.
Das Vorrundenspiel endete 1:1, trotz klarer Feldüberlegenheit der VfK-Damen. Trainer Rajakov konnte seiner Mannschaft im Hinspiel nicht viel vorwerfen, war sie doch durchweg sehr dominant, was das Spielgeschehen anging. Einzig allein die Chancenauswertung hätte besser sein können, weshalb Rajakov auch genau daran ansetzen wird. Auftreten wie im Vorrundenspiel, konzentriert und eiskalt vorm Tor sein, wird die Marschroute für das kommende Spiel sein.
Anpfiff der Partie ist um 18 Uhr auf dem Sportgelände des VfK Diedesheim.

Kommentare sind deaktiviert