Diedesheim reist nach Hagsfeld

Am Sonntag reisen die Damen des VFK Diedesheim zur 2. Mannschaft des ASV Hagsfeld.
Das Vorrundenspiel endete knapp mit 1:2 für den ASV. Trotz zahlreicher Chancen und einem gut
geführten Spiel konnten die VfK-Damen nicht die Konzentration über die komplette Spielzeit
halten, weshalb man am Ende mit leeren Händen dastand.
Im Rückspiel will man sich mit einer konzentrierten Leistung auch für das Vorrundenspiel
belohnen, so Trainer Rajakov. Auch wenn es kein einfaches Spiel wird, will man den ASV Hagsfeld
vor ähnliche Schwierigkeiten wie im 1. Spiel stellen.

Anpfiff der Partie ist um 16Uhr auf dem Sportgelände des ASV Hagsfeld.

Kommentare sind deaktiviert