Diedesheimer Fußball Jugend beim Volkswagen Junior Masters

Seit diesem Sommer hat die Diedesheimer Fußball-Jugend u.a. zwei D-Jugendmannschaften, unter der Leitung von Ramon Santiago und Mehmet Cavus, gemeldet. Auf Kreisebene treten beide Teams als Spielgemeinschaft mit der SpVgg Neckarelz und dem SV Obrigheim an. Nach einem gelungenen Start in die Saison, nimmt nun ein D-Jugendteam, gemeldet als VfK Diedesheim und unterstützt durch den Hauptsponsor „Autohaus Käsmann“, in diesem Jahr an der Qualifikation für das Volkswagen Junior Masters 2016 teil. Das Ziel aller Teams ist das Erreichen des Finales im Frühjahr 2017, ausgespielt in der Wolfsburger Volkswagen Arena.

Das Volkswagen Junior Masters ist das größte Fußball-Turnier für C-Juniorinnen und D-Junioren in Deutschland. Die TSG Hoffenheim ist der letztmalige Sieger bei den C-Juniorinnen. Bei der D-Jugend konnten sich die Stuttgarter Kickers den letzten Titel sichern. In der ersten Runde trifft die Mannschaft auf regionale Gegner aus der Rhein-Main Region.

Turnierstart für die Diedesheimer D-Junioren war am Dienstag, den 11.10.2016 um 18 Uhr, mit einem Auswärtsspiel bei der SG Mudau. Dieses hoch interessante und spannende Spiel endete mit 4:0 für den Gastgeber aus Mudau. Mudau war körperlich und spielerisch überlegen und die Diedesheimer Jungs leisteten sich immer wieder unnötige Fehler.
Somit konnte man dem Gegner zum Sieg sportlich fair gratulieren und darf sich nun auf den nächsten Turniergegner vorbereiten.

Die weiteren Begegnungen sind wie folgt terminiert:

Am Dienstag, den 01.11.2016 wird die zweite von drei Vorrundenbegegnungen gegen FV 08 Hockenheim gespielt. Und am Freitag, den 04. November 2016 findet dann das dritte und letzte und zugleich auch das einzige Heimspiel statt. Gegner ist der FV 1913 Lauda. Anstoß ist um 17:30 Uhr auf dem Sportplatz des VfK Diedesheim. Die talentierten und hoch motivierten Spieler, die Trainer und Betreuer und der VfK Diedesheim würden sich sehr freuen, wenn man an diesem Abend zahlreiche Fußball interessierte Zuschauer/-innen begrüßen dürfte.

mannschaftsfoto-d1

Kommentare sind deaktiviert

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück