Heimsieg der VfK Diedesheim Damen

Am Samstag konnten die Damen des VfK Diedesheim mit einem 5:1 Sieg über den SV Zeutern die Punkte daheim behalten. Zu Beginn der Partie hatte man mit dem Gegner aus Zeutern durchaus Probleme. Nachdem die VfK-Damen zu Beginn der Partie zweimal Glück hatten gerieten sie nach 14 Minuten in Folge einer Ecke mit 0:1 in Rückstand.

 

 

 

Anschließend jedoch ging ein Ruck durch die Mannschaft und die Heimmannschaft konnte bereits zwei Minuten später den Ausgleich nach einem Freistoß erzielen. Nach und nach riss nun die VfK-Elf das Spielgeschehen an sich und konnte noch vor der Pause den Rückstand in eine Führung umwandeln. In der 26. Minute war die Heimelf noch im Pech, als eine schöne Seitenverlagerung von Nauert zu Rosamond schlussendlich Hemmer durch die Gasse freispielte und ihr Schuss das Ziel verfehlte. Doch in der 42. Minute konnte Kraus C. gedankenschnell im Umschaltspiel die VfK-Stürmerin Lind mit einem langen Ball in Szene setzen, den diese zum 2:1 Pausenstand vollendete.

Nach der Pause machten die VfK-Damen im gleichen Modus weiter. Bereits neun Minuten nach Wiederanpfiff der Partie spielte Schinkmann Lind durch die Gasse frei, welche mit einem sehenswerten Heber über die Zeuterner Torhüterin das 3:1 markierte. Auch wenn der SV Zeutern stets durch schnelle Konter gefährlich blieb, war es erneut der VfK Diedesheim, der in der 64. Minute erneut jubeln durfte. Nachdem Kraus C. zentral gut 30 Meter vor dem Tor zu viel Platz gelassen wurde, packte diese die Gelegenheit am Schopf und ließ mit einem harten Schuss das 4:1 folgen. Den Schlusspunkt an diesem Spieltag setzte erneut Lind, die die Vorlage von Hemmer im Rückraum zum 5:1 Endstand einschob.

Nach einem schwachen Anfang aber deutlicher Leistungssteigerung konnte man die drei Punkte zuhause behalten und damit mit einem positiven Ereignis ins nächste Spiel starten, wenn man am Sonntag beim Oberligaabsteiger TSV Amicitia Viernheim antreten muss. Anpfiff der Partie ist um 14Uhr.

Für den VfK Diedesheim spielten: Lind Lo., Kraus C., Kaufmann, Hirsch, Rosamond (77. Minute Hannes), Lind La., Schinkmann, Nauert, Marekker, Ranftl, Hemmer (73. Minute Kraus S.)

Kommentare sind deaktiviert

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück