Spielbericht VfK 1 – Elztal 2

315

Diedesheim war von Anfang an die spielbestimmende Mannschaft. Elztal 2 stand tief und spielte mit langen Bällen in die Spitze. Mitte der ersten Halbzeit fiel das 1 zu 0 durch Almousa nach Eckball Hogen. Elztal hatte die ein oder andere Chance den Ausgleich zu erzielen. Nach der Halbzeit lies Diedesheim einige guten Chancen aus. Elztal hatte in der 2. Halbzeit keine nennenswerte Torchance mehr. So plätscherte das Spiel vor sich hin ehe erneut Almousa kurz vor Schluss nach langem Ball von Hüttler den verdienten Endstand erzielte.

Endstand 2 zu 0