Spielbericht VfK 1 – SV Waldmühlbach (0:0)

Von Anfang an war Diedesheim dem Favorit aus Waldmühlbach ebenbürtig. Waldmühlbach kam in der 1. Halbzeit zu keiner Torchance. Diedesheim hatte im Gegensatz einige Torabschlüsse, die allerdings zu harmlos waren. Das gute A-Klasse Spiel wurde geprägt von zwei sicheren Abwehrreihen, die auf beiden Seiten so gut wie keine Chance zugelassen haben. In der zweiten Halbzeit hatte Diedesheim zunächst mehr vom Spiel, ohne allerdings gefährlich zu werden. Gegen Spielende wollte Waldmühlbach nochmal auf Sieg spielen. Insgesamt aber wie Diedesheim zu harmlos vor dem Tor. So endete die Partie unter einer sehr guten Schiedsrichterleistung absolut gerecht torlos.

Kommentare sind deaktiviert