Spielbericht VfK Dieseheim 2 – Binau

Im Spiel gegen den Tabellenersten aus Binau stand die Heimelf defensiv recht stabil und überließ den Gästen erstmal das Spiel. In der 20. Minute nutze Binau eine seiner wenigen Chancen und ging mit 1:0 in Führung, was auch den Halbzeitstand bedeutete. Die zweite Hälfte began der VfK etwas offensiver und konnte sich auch Tormöglichkeiten erspielen, doch eine Fehler im Spielaufbau in der 60. Minute nutze der Gast wiederum eiskalt um auf 2:0 zu erhöhen und den Schwung aus dem Speil der Heimelf zu nehmen. Die weiteren Bemühungen der Hausherren noch einmal zu verkürzen scheiterten entweder an zu ungenauen Zuspielen oder zu schwachen Abschlüssen. Kurz vor Spielende erhöhte Binau in einem insgesamt schwachen Spiel noch zum 3:0 Endstand.

Kommentare sind deaktiviert