Spielbericht zum zweiten Spieltag der Volleyballlandesliga (24.11.2018)

Diedesheimer Volleyballer auch am zweiten Spieltag weiterhin stark. Am Samstag trafen sich die Mannschaften aus Helmstadt und Eppelheim beim VfK-Diedesheim um den zweiten Spieltag in der Mixed-Volleyballlandesliga auszutragen. Zuerst spielten die Gäste gegeneinander. Hier zeigte sich schon die Motivation und Spielstärke der Helmstädter, die das Spiel mit 3:0 für sich entscheiden konnten.

Danach traten sie gegen den Gastgeber aufs Spielfeld, welcher die letzten beiden Rundenspiele gegen sie gewann. Die Begegnung versprach also ein spannendes Spiel zu werden.

Die Gäste aus Helmstadt verstanden es vom ersten Aufschlag an viel Druck zu machen mit dem die Diedesheimer es nicht leicht hatten. So ging der erste Satz mit 15:25 nach Helmstadt. Im zweiten und dritten Satz konnte sich Diedesheim besser auf das Spiel einstellen und machte entsprechend mehr Punkte. Trotzdem gingen auch diese Sätze beide mit 20:25 nach Helmstadt die somit das zweite Spiel auch gewannen.

Die letzte Partie des Tages fand demnach zwischen Eppelheim und Diedesheim statt. Beide Mannschaften wollten wenigstens einen Sieg an dem Tag mitnehmen. Dementsprechend umkämpft waren die Punkte auch hier. Doch Diedesheim konnte hier mehr Kampfgeist und Spielstärke aufwarten, sodass die ersten beiden Sätze mit 25:16 und 25:19 gewonnen wurden. Im dritten Satz sorgten lange und spannende Ballwechsel dafür, dass die Kraftreserven der Diedesheimer angekratzt wurden und dieser mit 25:18 an Eppelheim ging. Am Anfang des vierten Satzes konnte sich keine Mannschaft so recht absetzten weshalb dieser erst gegen Ende entschieden wurde. Hier bäumten sich die Diedesheimer nochmal auf und konnte den Satz mit 25:21 Punkten gewinnen.

Für Diedsheim Spielten: Uwe Baumann, Helena Heidmann, Claudia Keuper, Rainer Morsch, Joana Schiffers, Philipp Schiffers, Michael Uhrig und Kian Wagner

Kommentare sind deaktiviert

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück