Stühle rücken bei den Damen des VfK Diedesheim

Zum Beginn der neuen Saison werden sich die Verantwortungsbereiche bei den Damen des VfK Diedesheim neu formieren. Der bisherige Chefcoach Dalibor Rajakov wird sich aus beruflichen Gründen etwas zurückziehen und das Amt des Teamchefs übernehmen, um im Hintergrund weiter für die Mannschaft da zu sein. Die bisherige Co-Trainerin Ramona Manz wird die durch Rajakovs Scheiden als Trainer entstandene Lücke schließen und ab der neuen Saison das Amt der Cheftrainerin übernehmen.

Das Amt der Co-Trainerin wird zukünftig von Jennifer Lohmann betreut werden, die aber weiterhin auch als Spielerin der Mannschaft erhalten bleibt. Ebenfalls neu wird Mirjam Luffer dem Trainerteam beitreten. Mit ihrer jahrelangen Erfahrung als Torwart- aber auch Feldspielerin wird sie ihr Wissen ab nächstem Jahr als Torwarttrainerin weitergeben. Mit dieser Umschichtung der Aufgabengebiete wird man das Projekt Damenfußball beim VfK Diedesheim weiter vorantreiben.

Kommentare sind deaktiviert