VfK Diedesheim II : Spfr. Haßmersheim II 1:3

Die Heimelf kam besser ins Spiel und konnte folgerichtig auch die 1:0 Führung erzielen. Nach Verletzung des Tormanns des VfKs kam aber ein Bruch ins Spiel und Haßmersheim konnte durch einen Konter und einen Eckball das Spiel noch in der ersten Hälfte zum 1:2 drehen. In der 2. Hälfte ging mehr und mehr die Ordnung auf beiden Seiten verloren, so dass es kaum noch Torchancen aus dem Spiel heraus gab. Der Gast konnte das Spiel dann durch einen Strafstoß gegen Ende des Spiel schlussendlich für sich entscheiden.

Kommentare sind deaktiviert