VfK Diedesheim II – Spfr. Haßmersheim II 2:1

618

Die Heimelf kam gut in die Partie und konnte bereits nach 5 Minuten durch Gutte in Führung gehen. Danach entwickelte sich bis zum Seitenwechsel ein ausgeglichenes Spiel mit leichten Vorteilen für denn VfK. In der zweiten Hälfte konnte Diedesheim durch C. Yolcu in der 55 Minute zum 2:0 nachlegen, danach wieder ein ausgeglichenes Spiel bis kurz vor Spielende, als die Gäste nochmal alles nach vorne warfen und mit Abpfiff noch den 2:1 Ehrentreffer erzielten.