VfK Diedesheim und Arbeitskreis Asyl

Die Fußballabteilung des VfK Diedesheim hat sich in Zusammenarbeit mit dem Arbeitskreis Asyl um ein Freizeitangebot für Flüchtlinge bemüht. Aktuell kann Donnerstags für ca. 20 junge fußballbegeisterte Eritreer ein Freizeitkick mit der AH unter der Leitung von Dr. Ramzi Abou-Ayash und Vito Lacic ermöglicht werden.
Leider konnten bisher nicht alle Jungs mit passendem Schuhwerk und geeigneter Trainingskleidung ausgestattet werden.

Deshalb die Bitte an alle Sportler-Familien: Wer Hallensportschuhe (Gr. 38 - 42) sowie Jogginghosen/Trainingsanzüge (Gr. S/M) zur Verfügung stellen kann, möge sich bitte mit uns in Verbindung setzen. Natürlich freuen wir uns auch über Winterbekleidung jeglicher Art.

Im Namen des Organisations-Teams bedanken wir uns bereits jetzt für Eure Hilfe!