VfK Diedesheim unterliegt im Zweiten Rückrundenspiel

Am Samstag mussten die Damen des VfK Diedesheim eine 6:1 Niederlage gegen den SSV Waghäusel hinnehmen. Stark Ersatzgeschwächt konnte man zwar zu Beginn der Partie durch Kampf und etwas Glück dem Druck des Gegners noch stand halten, durch einem sehenswerten Kopfball nach einem Eckball wie auch einem verwandelten Elfmeter ging es aber mit einem 2:0 für Waghäusel in die Halbzeitpause.

Kurz nach der Pause keimte bei der VfK-Elf nochmal Hoffnung aus, als Lind einen Patzer der Torhüterin aus Waghäusel zum 2:1 Anschlusstreffer nutze. Allerdings riss kurz danach der SSV wieder die Zügel an sich und ließ schnell 4 weitere Treffer folgen. Trotz des hohen Spielstandes von 6:1, haben die VfK-Damen nie aufgehört zu kämpfen. Jedoch musste man sich nach Abpfiff eingestehen, dass man der Mannschaft des SSV Waghäusel an diesem Tag nicht die Stirn bieten konnte.

Jetzt heißt es für die VfK-Elf diese Niederlage schnell abzuhacken und sich auf das nächste Spiel gegen den Karlsruher SC 2 vorzubereiten. Dazu reisen die VfK-Damen am Sonntag, den 25.03.2018 nach Karlsruhe. Anpfiff der Partie ist um 16:30 Uhr.

Für den VfK Diedesheim spielten: Tralls, C.Kraus, Dietrich (31.min Kaufmann), Lohmann, Rosamond (55.min Ranftl), Lind, Willig, Frey, Kudzia, Marekker, S.Kraus

Kommentare sind deaktiviert

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück